Allgemein

Ente Emmily ist wieder da!

Unsere „Firmenente“ Emmily ist wieder da und hat fünf Küken.

Der kleine Innenhof hinter meinen Fotostudio ist von hohen Mauern fest umschlossen, da kommt keiner rein ud raus außer eben über den Flugweg.
Ich habe keine Ahnung, wo und wie sie gebrütet hat, habe davon nichts mitbekommen.

Nun bin ich wieder für die kommenden Wochen zusätzlich Enten-Opa, muss gleich ein Bassin aufbauen damit die Kleinen schwimmen und tauchen können. Denn wie gesagt, raus kommen sie nicht. Nach etwa drei Wochen fangen wir die kleinen Enten ein und setzen sie, für Emmily gut sichtbar, auf der anderen Seite der Mauer wieder aus, dann kann die Entenfamilie über den Kastellplatz zum Stadtpark watscheln.

2 Gedanken zu „Ente Emmily ist wieder da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.